GTIN und ArtNr - Übersicht

From Jigsaw-Wiki
Jump to: navigation, search

In diesem Artikel werden Informationen zusammengestellt, die den Strichcode auf den Boxen von Puzzles betreffen. Eine Übersicht für einige Hersteller und die Herleitung aus den Artikelnummern wird ebenso gezeigt.

Was ist die GTIN?

GTIN ist die Abkürzung für Global Trade Item Number und bezeichnet die weltweite und eindeutige Identifikationsnummer eines Artikels. Die GTIN hat 2009 den bis dahin gebräuchlichen EAN-Code (European Article Number) abgelöst.

Wie ist die GTIN aufgebaut?

Die GTIN besteht aus 8, 12, 13 oder 14 Ziffern. Hier soll nur die GTIN-13 behandelt werden. Die Ziffernfolge wird unterhalb des maschinenlesbaren Strichcodes gedruckt und wird in 4 Einheiten aufgeteilt:

  • die ersten 3 Ziffern beinhalten den Ländercode, dieser weist auf den Hersteller hin, nicht unbedingt auf das Herstellerland
  • die nächsten 4 Ziffern bilden die Betriebsnummer
  • die nächsten 5 Ziffern bilden die Artikelnummer
  • die letzte Ziffer ist die Prüfsumme (Berechnung mit Beispiel)

Beispiel:

Die GTIN von 1000 Jakobsweg ist 4005556191857, hieraus ergibt sich folgende Aufteilung der Ziffern:

  • 400 Ländercode -> Deutschland
  • 5556 Betriebsnummer -> Ravensburger
  • 19185 Artikelnummer
  • 7 Prüfziffer

Angabe von GTIN und Artikelnummer im Wiki

Um eine bessere Unterscheidung sicherzustellen und ebenso das Finden bei Online-Anbietern zu erleichtern (GTIN als Link -> Suche im Netz) sollen beide Werte zu einem Puzzle angegeben werden, sofern sie verfügbar sind. Der EAN-Code wurde 1976 in Europa eingeführt, davor gab es keinen Strichcode sondern nur die Artikelnummer.

Das Aussehen der Artikelnummer variiert je nach Hersteller, die Einheitlichkeit sollte aber innerhalb der Hersteller erhalten bleiben.

Beispiel: Ravensburger gibt auf ihren Boxen die Artikelnummer meist in der Form "No. 19 185 7" an (obiges Beispiel). Für die Angabe beim Puzzle hier im Wiki ist nur "19185" (ohne Leerzeichen) relevant, da die letzte Ziffer die Prüfziffer ist und schon mit der GTIN angegeben wird.

Die GTIN wird unterhalb des Strichcodes in 3 Gruppen angezeigt als "4 005556 191857" und ohne Leerzeichen ins Wiki übernommen.

Anm.: Der Link der GTIN zu einer Artikelnummern-Datenbank zeigt nicht immer das entsprechende Puzzle, da ältere Daten oft (noch) nicht vorhanden sind oder z.B. Ravensburger ihre Artikelnummern nach Jahren weiter vergibt. Ein Puzzle von 1996 kann z.B. die selbe GTIN haben wie eines von 2013, vom Motiv her sind es aber völlig verschiedene.

Gebräuchliche Angaben

Hier ist eine Übersicht der gebräuchlichen GTIN je Hersteller zu sehen.

Hersteller Ländercode Betriebs-
nummer
Artikelnummer
im Wiki
GTIN
im Wiki
Beispiel Bemerkungen
Ravensburger 400 (Deuschland) 5556 19185 4005556191857 1000 Jakobsweg
Schmidt 400 (Deuschland) 1504 58451 4001504584511 1000 Abendspaziergang
Heye 400 (Deutschland) 1689 8330 4001689083304 500 Americanos
Educa 841 (Spanien) 2668 13295 8412668132955 1000 Da Pena Palace, Portugal
Castorland 590 (Polen) 4438 C-150878 5904438150878 1500 French Flavours s. Besonderheiten
Clementoni 800 (Italien) 5125 30799 8005125307999 1000 Baby in a trunk
Falcon 871 (Niederlande) 0126 10964 8710126109649 1000 Christmas Shopping neue Puzzles, teilweise mit Jumbo-Logo
Falcon 501 (England) 1145 03559 5011145035593 5000 The Archduke Leopold - Wilhelms Studio (2) alte Puzzles
MB 501 (England) 0993 625-3495 12 5010993495122 4000 Kloster Ettal, Deutschland alte ArtNr: 3495=Serie, 12=Nr. der Serie, teilweise ohne "625"
MB 502 (England) 3117 03889.224 5023117029912 1500 London (2) Vertrieb von MB, Geschäftsbereich von Basbro, "Made in Holland"
Jumbo 871 (Niederlande) 0126 10900 8710126157152 1000 Drama at the Opera hier passt die Artikelnummer nicht zur GTIN!
Jumbo 871 (Niederlande) 0126 01945 8710126019450 1000 Floral Cottage ArtNr passt
Nathan 325 (Frankreich) 477 553761 3254775537613 6000 Gemäldegalerie 3-stellige Betr.Nr und 6-stellige ArtNr, oft stimmen ArtNr und GTIN nicht überein
Nathan 400 (Deutschland) 5556 87951 4005556879502 5000 Erster Schnee auf der Box steht "© Distribué par Jeux Ravensburger. Made in Germany"
NOTE! Evtl. sollte die Prüfziffer bei Castorland bei der Artikelnummer ebenfalls weggelassen werden, also statt "C-150878" nur "C-15087" -> 87. Puzzle mit 1500 Teilen, leichter zu erkennen

Besonderheiten

Castorland

  • Die Artikelnummern sind sortiert nach Teilezahl und aufsteigender Nummerierung. Puzzle mit 500 Teilen haben "B-" vor der Artikelnummer, größere Puzzles "C-".
  • Aufbau der Artikelnummer:
Teile Prefix Nummer
3-stellig
GTIN Beispiel
500 B-5 141 5904438051410 500 Aladdin
1000 C-10 311 5904438103119 1000 Crimson Dancers
1500 C-15 111 5904438151110 1500 Hoot
2000 C-20 051 5904438200511 2000 High Country Retreat
3000 C-30 013 5904438300136 3000 Chess on the Reef
4000 C-40 013 5904438400133 4000 Krka Waterfalls, Croatia

4000 Krka Waterfalls, Croatia ist also das 13. Puzzle von Castorland mit 4000 Teilen. Somit kann man hier gut erkennen, welche Puzzles neuer sind: Die fortlaufende Nummerierung innerhalb der Teilezahl wird eingehalten (bisher).

Die Artikelnummer

Die Artikelnummer soll wie oben beschrieben neben der GTIN eingegeben werden. Einige Hersteller haben ganz eigene Schreibweisen für ihre Artikelnummer.

Ausnahme Pelikan

NOTE! Wenn mehr Beispiele vorhanden sind, kann man evtl. ein System erkennen.

Die Artikelnummer bei Pelikan ist gegenüber anderen Herstellern ungewöhnlich. Diese besteht aus 3 Angaben (2 Ziffern, 1 Buchstabe, 3 Ziffern) jeweils durch Leerzeichen getrennt. Außerdem wird darunter immer noch eine "Ravensburger alt"-ähnliche Nummer angezeigt.

Beispiel: Die Artikelnummer bei 500 Brügge, Belgien lautet 72 B 934, darunter findet man 625917/500, also ähnlich der alten Artikelnummern "625-917", die "/500" ist die Teilezahl. Im Wiki wird für Pelikan die erstere im Feld angegeben und die zweite im Bemerkungsfeld notiert.